Datenschutzerklärung

nach der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO)

1. Kontaktdaten
Verantwortlicher im Sinne der DS-GVO:
B. Schroeren-Boersch
79424 Auggen
Deutschland
Mail: sari@chrisalsi.de
Mobil: +49 (0)152 34392765

2. Datenerhebung
a) Persönliche Daten:
Die Webseite antibiotika-sari.de (sari.eu-burden.info) erhebt keine perönlichen Daten. Somit erfolgt auch keine Speicherung personenbezogener Daten. Es besteht keine Möglichkeit der Eingabe persönlicher Daten in ein Kontaktformular. Eine Einwilligung zur Speicherung persönlicher Daten ist im Zusammenhang mit dem Besuch der Webseite nicht erforderlich.
Für die Teilnehmer an der SARI-Studie ist ein passwortgeschützter Bereich eingerichtet, der nur Teilnehmern zugänglich ist. Um diesen Bereich nutzen zu können, müssen sich die Teilnehmer mit den Zugangsdaten, die ihnen zugestellt wurden, einloggen. Die Eingabe persönlicher Daten ist auch im passwortgeschützten Bereich nicht möglich.

b) Log-Daten:
Der Provider der Webseite erhebt bei jedem Besuch der Webseite folgende Daten:

  • die IP-Adresse des Gerätes, mit dem Sie auf die Webseite zugreifen
  • die Art des Browsers, mit dem Sie auf die Webseite zugreifen
  • die Webseite, von der aus Sie auf die Webseite sari.eu-burden.info zugreifen (z. B. Suchmaschinen, Verlinkungen von anderen Webseiten)
  • die Systemkonfiguration
  • Datum und Zeitangaben

Die IP-Adressen werden zur Erkennung und Abwehr von Angriffen maximal 7 (sieben) Tage vom Provider gespeichert.

c) Cookies:
Die Webseite sari.eu-burden.info setzt keine Cookies, so dass hierzu auch keine Einwilligung des Besuchers eingeholt werden muss.

d) Kontaktaufnahme:
Eine Kontaktaufnahme mit den Mitarbeitern von SARI ist nur über Telefon, Post oder per E-Mail möglich.
Die Daten, die Sie hierbei zur Verfügung stellen, werden nur solange gespeichert, wie es für die Bearbeitung der Anfrage oder Erfüllung eines Vertrages erforderlich ist.
Eine Weitergabe, oder Verkauf oder sonstige Übermittlung Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht.

3. Auskunft
Als Teilnehmer der SARI-Studie werden Sie auf Wunsch darüber informiert, welche Daten von Ihnen gespeichert sind, z. B. Name, Adresse, Telefonnummer.

4. Widerspruch Werbemails
Als Betreiber der Webseite sind wir verpflichtet ein Imprssum zu veröffentlichen. Wir widersprechen hiermit ausdrücklich der Nutzung, der bereitgestellten Kontaktdaten, zur Zusendung von Werbung und nicht angefordertem Informationsmaterial oder Spam-E-Mails. Bei Zuwiderhandlung behalten wir uns rechtliche Schritte vor.